Respekt vor der Autonomie und der Verantwortung Afrikas!

Afrikanische und europäische Politiker sowie Vertreter des Naturschutzes (CITES, IUCN) und der Jagd befassten sich in Brüssel am Dienstag, den 26. April, unter dem Titel „Is Africa being heard? What European decision-makers should know about hunting, conservation and livelihoods” mit einer neuen Form von Kolonialismus.

 

FACE

Quelle: FACE

Lesen und hören Sie selbst